Startseite > Kirchenmusik > Posaunen- und Bläserchor

Posaunen- und Bläserchor

Bläserchor

Blaeserchor-St-Stephan-03Blaeserchor-St-Stephan-01

                    "Stadtpfeifer"                                       Posaunen- und Bläserchor

Ab Anfang 1993 trafen sich gelegentlich drei Bläser, um Gottesdienste festlicher gestalten zu können. Als wir auch noch einen vierten Mitstreiter gefunden hatten und damit alle Stimmen eines Bläser­chores besetzen konnten, begannen wir im Sommer 1993 mit den regelmäßigen wöchentlichen Proben. Seitdem blasen wir regelmäßig in Gottesdiensten, insbesondere an Festtagen. Mit zunehmender Mitgliederzahl und Leistungsfähigkeit konnten wir uns aber auch an eigene Konzerte in der St. Stephans­kirche und an anderen Orten wagen. Darüber hinaus ist unser Blasen auch bei Geburtstagen, Jubiläen, städtischen Feierlichkeiten und anderen Anlässen gefragt. Ein wenig sehen wir uns auch in der Tradition der alten Stadtpfeifer, die Jahrhundert lang auch in Tangermünde tätig waren. So schlüpfen wir jedes Jahr zum Tangermünder Burgfest in die Stadtpfeiferkostüme, um beim Kaiserempfang mit Musik aufzuwarten. Auch im Festumzug zur 1000-Jahrfeier Tangermündes am 13.9.2009 zogen wir als Stadtpfeifer mit.

Die im kirchlichen Raum übliche Bezeichnung Posaunenchor verwenden wir nicht so gern, denn immerhin sind die Hälfte unserer derzeit acht Bläser Trompeter. Der Rest bläst tatsächlich Posaune oder Tenorhorn.

Neue Bläser sind uns jederzeit herzlich willkommen!

19.30 – 21.30 Uhr Gemeindezentrum Christophorushaus, Pfarrhof 7